Therapieangebot

Klassische Osteopathie

Die klassische Osteopathie folgt den Grundprinzipien des Begründers der Osteopathie Dr. Andrew Taylor Still. Seine Philosophie sucht nach den Urschen und das Ziel ist bestmögliche Gesundheit. Es wird nur mit manuellen Techniken gearbeitet die Blockaden, Spannungen und Störungen im Gewebe suchen und behandeln.

Baby- und Kinderbehandlung

Die Geburt ist eines der größten Ereignisse in unserem Leben,auch für die Eltern. Es ist ein fein abgestimmter und doch komplexer Prozeß in dem alles ineinander funktioniert und einem vorgegebenen Plan folgt.
Manchmal gibt es schwierige Umstände, die den natürlichen Vorgang stören. Es kommen Hilfsmittel zum Einsatz oder es ist ein operativer Eingriff erforderlich. Dabei und auch bei einer normalen Geburt können kleine Verletzungen sogenannte Geburtstraumata entstehen die das Neugeborene individuell unterschiedlich beeinträchtigen können. Die Entwicklung des Kindes ist von zahlreichen äußeren und inneren Faktoren abhängig. Die Oteopathie kann eine sanfte Unterstützung für die Kleinen sein, ein Trauma oder verschiedene andere Störungen besser zu kompensieren und eine gesunde Entwicklung fördern, um mit dem komplexen Leben in unserer Welt bestmöglich zurecht zu kommen.

Biodynamische Osteopathie

Dr James J. Jealous hat das Konzept der biodynamischen Osteopathie, deren Ursprungsgedanken bis zu den Begründern der Osteopathie Dr. A.T. Still und Dr W.G. Sutherland reicht, weiter entwickelt.
Es gibt innere und äußere Kräfte die uns formen, für unsere Entwicklung und unser Wachstum sorgen und uns am Leben erhalten. Die biodynamische Osteopthie arbeitet mit diesen Kräften und unterstüzt so die Gesundheit. Es ist eine sehr sanfte und respektvolle Arbeit, der therapeutische Prozess wird vom Istzustand des Patienten geleitet. Der Behandler aktiviert, stabilisiert und focusiert die uns allen innewohnenden Kräfte und unterstützt so die selbstregulierenden Mechanismen unseres Körpers.
„Osteopathie ist ... die Kunst seine Hände zu benutzen um einen therapeutischen Prozess zu aktivieren, der von der Gesundheit des Patienten gelenkt wird.“ (Dr. Tom Shaver Lehrer für biodynamische Osteopathie)

Omega Health Coaching – Gesundheitscoaching

Was ist Omega Health Coaching?
Omega Health Coaching ist eine Diagnose und Behandlungsmethode auf der Körper-, Geist- und Seelenebene.
Es ist ein Heilsystem, das die Kraft des Geistes für Heilung und Prävention von Krankheit nutzt. OMEGA greift auf allen gesundheitsrelevanten Ebenen ein – Körper, Verstand, DNS, Zellgedächtnis und Seele . Es wurde von Dr. Martina entwickelt, der die wirkungsvollen Heil-Strategien der Akupunktur, der Homöopathie, des Neurolinguistischen Programmieren (NLP), die Chakrenlehre, die Kinesiologie (Muskeltestung) und neueste Erkenntnisse aus der Gehirnforschung und viele andere Techniken zu einem synergetisch zusammenarbeitenden System entwickelt hat, das den Heilungsprozess beschleunigt. Unterbewusste Blockaden werden entfernt und der Geist re-programmiert, damit er zu 100% kongruent ist mit Heilung, Gesundheit und Glücklichsein.
Für die erste Coaching Sitzung wird eine Zeit von mindestens 90 min eingeplant und findet in angenehmer und vertrauensvoller Atmosphäre statt, die folgenden Sitzungen werden individuell gestaltet.

Die Basis von OHC ist das autonome Nervensystem und das Gehirn. Hier werden alle metabolischen Prozesse geregelt wie Entgiftung, Immunabwehr, Regeneration (Wiederherstellungskapazität des Körpers), Rejuvenation (Verjüngung des Körpers), biologisches Alter (Ihr wirkliches Alter), hormonelle Regulation, Schlafen, Energie, Vitalität, wie Sie Krankheit erfahren u.v.m.

Durch sehr spezifische Tests wird eine direkte Verbindung zu den Bereichen des Nervensystems hergestellt, die verantwortlich für die oben genannten Prozesse sind.
Diese speziellen Tests werden MAPs genannt. MAP steht für „Mind Access Programm“ (Zugangsprogramm zum Verstand), was bedeutet, dass ein OMEGA Health Coach gelernt hat, sehr präzise mit den Teilen des autonomen Nervensystems zu arbeiten, die verantwortlich sind für die Erkrankung. Hierdurch können viel schneller Resultate erreicht werden. Zum Beispiel haben viele Menschen unterbewusst positive Gedanken mit dem Krank-Sein verknüpft. Diese positive Assoziation kann zum Beispiel sein, dass man mehr Aufmerksamkeit erhält oder nicht mehr alleine Verantwortungen tragen muss und nun endlich etwas zur Ruhe kommen kann und deswegen unbewußt an der Krankheit festgehalten wird. Es ist möglich die Blockaden zu lösen, die verursachen, dass das Immunsystem nicht optimal arbeitet oder der Körper nicht entgiftet.

Mit vielen verschiedenen kraftvollen Techniken oder Werkzeugen ist es möglich all das, was sich im Coaching hinsichtlich eines Anliegens zeigen möchte, zu sehen, anzuerkennen, zu integrieren. Dadurch kommt unser System in eine Art Neutralität mit dem was passiert ist, was geschehen ist, d.h. auf der energetischen Ebene wird der Stress im System dort aufgelöst, wo er im Bezug auf das Anliegen entstanden ist. So können tiefe und heilende Veränderungsprozesse geschehen. Ein weiterer wichtiger Teil des Omega Health Coachings ist es eine andere Sichtweise zu erlangen, „umzudenken“. Die Gedanken, der Geist, das autonome Nervensystems werden reprogrammiert in Bezug auf das, was im Zusammenhang mit dem mitgebrachten Thema steht.

Ist ein Anliegen beispielsweise gesünder zu sein, so findet die Programmierung des autonomen Nervensystems und der Zellen unter anderem darüber statt, Bilder zu erschaffen, die uns wahrnehmen lassen, wie es sich anfühlt gesund zu sein.

MFL® – Morphisches Feld Lesen

Was ist MFL® - Morphisches Feld Lesen?
Das Morphische Feld wird auch als Urwissen des Universums bezeichnet. Dort sind alle Informationen der Menschheit und Umwelt energetisch gespeichert. Alles ist über das Morphische Feld miteinander verbunden. Diese Verbindung ist uns als Intuition oder Bauchgefühl bereits vertraut.
Das Wissen um die Morphischen Felder ist für uns Menschen unendlich wertvoll. Die Morphischen Felder können jegliche Information speichern und diese Informationen bleiben jederzeit wieder abrufbar, da sie als Energie nicht verloren gehen. Information ist nichts anderes als eine Form von Energie.

Die Wirkung des Morphischen Feldes reicht über Zeit und Raum hinaus. Somit ist es möglich, dass wir sehr weit zurückliegende Informationen abrufen können, was beispielsweise hilfreich bei Familienthemen sein kann. Auch für die Zukunft können Lösungen gefunden werden. Alle Menschen haben diesen Zugang zum Morphischen Feld von Natur aus, auch als 7. Sinn oder Intuition bekannt. Erwachsene haben im Laufe unserer Entwicklung, die stark durch rationales Denken geprägt ist, verlernt unserer Wahrnehmung und unserem Gefühl zu vertrauen. Wir leben und entscheiden meist mit unserem Verstand anstatt dem Gefühl zu vertrauen, wie es für Kinder ganz selbstverständlich ist.

Bei MFL® Morphisches Feld Lesen geht es darum, ungefiltert Informationen aus dem Morphischen Feld zu holen. Viele Themen wie Beruf, Geschäft, Personal, Struktur, Beziehung, Gesundheit, Familie, Kinder etc. können abgefragt werden. Auch nach den Ursachen und Wege zu Lösung kann gefragt werden. Eine Sitzung dauert ca. 60 min, und findet in angenehmer und vertrauensvoller Atmosphäre statt.

Formulare

Vor einer Behandlung sind im Sinne des Patientenrechtegesetzes einige Formulare zu lesen, auszufüllen und zu unterschreiben. Sie haben die Möglichkeit die Formulare selbst auszudrucken und ausgefüllt und unterschrieben zum ersten Termin mitzubringen oder vor Ihrer ersten Behandlung bei mir in der Praxis zu bearbeiten.

Osteopathie Anmeldung
pdf-Download, 134 KB

Aufklärungsbogen Osteopathie
pdf-Download, 186 KB

Behandlungsvertrag Osteopathie
pdf-Download, 132 KB

Kosten

Eine Behandlung dauert 50 – 60 Minuten und kostet 75,00 Euro. Bei Kindern und Babys ist eine Therapiezeit von 40 – 45 Minuten meist ausreichend. Kürzere Einheiten kosten entsprechend weniger.