Die Praxisgemeinschaft

Im Jahr 2000 wurde die Praxisgemeinschaft Untere Hofmühle von Markus Mauckner (Ergotherapie) und mir (Physiotherapie und Osteopathie in Ausbildung) ins Leben gerufen.

Nach meinem Abschluss der Osteopathieausbildung war damals noch eine räumliche Trennung von Osteopathie, Heilpraktiker und den Kassenleistungen, Physiotherapie, Ergotherapie und Logopädie erforderlich. Die Osteopathie konnte ich in einer angemieteten Wohnung in der Poststraße, später dann am heutigen Standort in Heiligkreuz, Ringstraße 13 anbieten. 2009 hat Markus Mauckner die Ergotherapie an Lynn Taube übergeben.

Die Praxisgemeinschaft Untere Hofmühle ist gewachsen. Die räumliche Erweiterung bietet Platz für einen extra Trainingbereich mit Kursangeboten. Auch personell haben wir unser Team in allen Fachbereichen verstärkt. Mehr Information unter www.praxisgemeinschaft-hofmuehle.de.

Mit meinen Osteopathiekolleginnen Anna-Moyra Jung, Stefanie Göser und Katrin Thümmler (www.osteopathie-thuemmler.de) hat sich eine leistungsstarke und qualitativ hochwertige Osteopathiepraxis in der Unteren Hofmühle etabliert. Seit Februar 2022 haben wir für die Osteopathie extra Räumlichkeiten im 1. OG angemietet. Der separate Eingang befindet sich auf der Gebäuderückseite, mit einem Aufzug ist die Praxis "Osteopathie Untere Hofmühle" bequem zu erreichen. Parkplätze stehen Ihnen während der Therapiezeit an der Giebelseite der Hofmühle, im Mühlweg, zur Verfügung.

Wir behandeln große, kleine und ganz kleine PatientInnen aus allen Fachbereichen. Zahlreiche Fortbildungen ermöglichen es uns auch, PatientInnen aus medizinischen Spezialgebieten wie zum Beispiel Gynäkologie, Urologie oder Kieferorthopädie zu begleiten.